Ginsanimal - Ginseng für den Hund, 60 g

  • Im Angebot
  • Normaler Preis 47,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Vor fast 40 Jahren, als die Erfolgsgeschichte des Ginsenganbaus auf der FloraFarm begann, bewiesen erste wissenschaftliche Versuche, dass die Anwendung von Ginseng bei Tieren positive Wirkungen zeigt. Doch wie im alten China, wo die wertvollen Wurzeln nur Kaisern und Königen vorbehalten waren, blieb die Nutzung des Ginsengs bisher fast ausschließlich dem Menschen vorbehalten. In Zeiten, in denen Tiere zu unseren treuesten Weggefährten geworden sind oder in edle Zuchttiere investiert wird, ist jedoch auch die Gesundheit der tierischen Begleiter etwas "wert" geworden.

Der Einsatz von Ginseng bei Haustieren nimmt zu und Erfahrungen zeigen, dass postitive Veränderungen nach einer kurmäßigen Anwendung von Ginseng bei Hunden auftreten können: ausgleichend, kräftigend und leistungsstärkend.

Deshalb haben wir dieses spezielle Ginsengprodukt für Hunde entwickelt:

FloraFarm Ginsanimal für Hunde

  • Hochwertiges Ergänzungsfuttermittel für Ihren Hund.
  • Packung mit 60 g Pulver zur oralen Einnahme.
  • Zusammensetzung: 100 mg Pulver enthalten 17,83 mg Panax ginseng C. A. Meyer, 81,42 mg Saccharomyces cerevisiae, 0,75 mg Grünmehl aus Stevia* rebaudiana.
  • Analytische Bestandteile: Rohprotein 33,5 %, Rohfaser < 0,5 %, Rohfett 8,4 %, Rohasche 5,4 %

    Anwendung: Verabreichen Sie Ihrem Hund Ginsanimal kurmäßig über mindestens drei Monate. Auch eine dauerhafte Gabe ist möglich. Für Hunde bis 20 kg empfehlen wir einen leicht gehäuften Teelöffel pro Tag, bei Hunden ab 20 kg eine entsprechend höhere Dosierung. Bei akuten oder chronischen Erkrankungen sollte die Dosis ebenfalls erhöht werden. Wir empfehlen das Pulver mit feuchtem Futter zu vermengen. 

    Kraft aus der Natur - für ein langes und erfülltes Hundeleben!



    * Stevia wird aus der Pflanze Stevia rebaudiana gewonnen und ist nicht zu verwechseln mit dem Süßungsmittel Xylit (auch Birkenzucker genannt), das bei Hunden durch einen rapiden Insulinanstieg eine tödliche Unterzuckerung hervorrufen kann.

0,82 € pro 1 g